Musikalische Grundausbildung auf der Melodica

Neue Melodica-Kurse ab Oktober 2017

 

 

Steiner Straßenfest 2017

Da die „Alte Kelter“ als Veranstaltungsort zur Disposition stand und von keinem anderen Verein reklamiert wurde, entschloss sich das Akkordeon-Orchester Stein nach intensiven Diskussionen am Straßenfest 2017 teilzunehmen. Eine Neuerung, die voll einschlug, war die Zusammenarbeit mit den Landfrauen. Sie sorgten für Kaffee und köstlichen Kuchen. Diese Aktion hat sich für beide Seiten äußerst positiv ausgewirkt. Der große Zuspruch durch die Festbesucher war ein überzeugender Beweis.

Die notwendigen Helfer und Aktiven für dieses zeit- und arbeitsaufwändige Ereignis zu finden, gestaltet sich immer schwieriger. Die Hauptlast an Zeitaufwand und Beanspruchung haben die Akteure Ernst Fuchs, Walter Leibensperger, Hans-Peter Bader, Bernd Kunzmann und Simone Tilger auf sich genommen. Daneben gelang es, weitere Mitarbeiter zu finden, damit eine Teilnahme erst möglich wurde. All denen ein herzliches Dankeschön.

Der über Jahrzehnte bewährte und weit über die Grenzen Steins hinaus bekannte „Rollbraten am Spieß“ unseres ersten Vorsitzenden Ernst Fuchs, in Zusammenarbeit mit Walter Leibensperger, war Blickfang und Zielpunkt für viele Festbesucher und wurde hochgelobt. Die dazu passende Sauce wurde von Benjamin Bader, dem Sohn unseres umsichtigen Leiters der Küchenbrigade, Hans-Peter Bader, gefertigt. Auch dafür gab es von allen Seiten uneingeschränktes Lob.

Für die große Arbeit im Hintergrund sei stellvertretend Simone Tilger genannt, die vor, während und nach dem Fest unermüdlich tätig war.

Auch dieses Fest hat wieder einmal gezeigt, dass nur durch Zusammenhalt und gemeinsames Anpacken solch eine Aufgabe zu stemmen ist, und man blickt am Ende des Tages in zufriedene, wenn auch ermüdete Gesichter.

Ein Wermutstropfen war der zeitweilige Ausfall der Stromversorgung. Sie war der Belastung durch Musikverein, Landfrauen und Akkordeon-Orchester nicht gewachsen. Nur durch originelle und kreative Lösungen konnte Schlimmeres verhindert werden. Das sollte zukünftig im Vorfeld geändert werden.

Bericht: Dieter Lang

 

Hochzeit von Daniela und Robert

Am 4. August 2017 heiratete unsere Musikerkollegin Daniela Guderian geb. Kasper ihren Robert. Das Akkordeon-Ensemble begleitete musikalisch die Trauung, die im bayrischen Niedernberg an einem idyllischen Seesteg vollzogen wurde.
Wir alle wünschen Euch auf Eurem gemeinsamen Lebensweg alles Gute und viel Glück.

Bericht: Ulrike Kling

"Kultur im Ort" Königsbach-Stein, smartTones, 30.7.2017

Das Akkordeon Orchester Stein präsentierte im Rahmen der Initiative „Kultur im Ort“ die smartTones unter dem Motto „Swing auf dem Marktplatz – swingender Jazz in variierenden Rhythmen“. Diese Ankündigung hatte nicht zu viel versprochen, zumal unsere aktive Spielerin Andrea Speer, Mitglied dieser Band, mit ihrem Akkordeonspiel und ihren Songs das begeisterte Publikum immer wieder zu spontanem Beifall hinriss.

Vor vollem „Haus“ konnte Vorstand Ernst Fuchs die zahlreich erschienenen Gäste begrüßen. Die Abteilung Getränke und Essen unter der Leitung von Hans-Peter Bader war in höchstem Maße gefordert, um den Wünschen der Gäste gerecht zu werden. Bürgermeister Heiko Genthner ließ es sich nicht nehmen mit großer Freude bei der gesamten Veranstaltung dabei zu sein.

Dieser Auftritt hat gezeigt wie sehr unsere Ortsmitte durch die Gestaltung des Marktplatzes zu einem Anziehungspunkt für die Bevölkerung geworden ist.

Fazit: Nicht nur das herrliche Sommerwetter, die flott aufspielende Big-Band, die helfenden Hände des Akkordeonorchesters, auch das begeistert mitgehende Publikum ließen diesen Sonntagvormittag zu einem weiteren Highlight der Veranstaltungsreihe „Kultur im Ort“ werden.

Bericht: Dieter Lang

Video Smart Tones Summer Wind

Video Smart Tones 2

Video Smart Tones 3

Akkordeon-Orchester Imagevideo